Serverumzug auf beevegan.de

bv_logo_de_final

Hallo zusammen,

bee vegan ist auf einen neuen Server umgezogen und ab sofort nur noch unter beevegan.de erreichbar. Wer die alte Seite beeingvegan.wordpress.com aufruft, wird auf beevegan.de weitergeleitet.

Falls Ihr den Blog per E-Mail abonniert habt, registriert eure E-Mail-Adresse bitte noch einmal bei beevegan.de. Das Feld zum Eintragen der E-Mail-Adresse findet ihr rechts in der Seitenliste, zum Beispiel hier: beevegan.de/warum-vegan.

Liebe Grüße

Lucy von beevegan.de

Advertisements

Wie überzeugen wir andere, sich vegan zu ernähren?

Es reicht nicht recht zu haben, um andere zu überzeugen. Eine Erkenntnis, die wir als Veganer Tag für Tag schmerzlich erfahren müssen – ob beim Essen mit Freunden und Kollegen, bei der ehrenamtlichen Arbeit oder bei Demonstrationen. Wie also können wir andere davon überzeugen, sich vegan zu ernähren? Mit dieser Frage hat sich der Geschäftsführende Vorstand der Albert Schweitzer Stiftung, Mahi Klosterhalfen, intensiv beschäftigt. Dabei ist er zu teilweise überraschenden Antworten gekommen. Weiterlesen

Impressionen vom Vegan Street Day 2014 in Dortmund

Galerie

Diese Galerie enthält 16 Fotos.

Wow. Was ein Ansturm. Ich habe den Eindruck, dass der Vegan Street Day in Dortmund von Jahr zu Jahr voller wird. Es ist toll, dass die vegane Lebensweise immer mehr Menschen interessiert und begeistert. Für alle, die es verpasst haben, … Weiterlesen

„Wer wirklich etwas verändern will, muss über den eigenen Tellerrand blicken“

Verbessern Veganer die Welt? Eine Frage, mit der sich der vegan lebende Sänger Tim Bendzko weniger beschäftigt, dafür umso mehr die „taz“, die „Zeit“, die „Brigitte“ und die „New York Times“ – mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen. Weiterlesen

Lucys wunderbare Tomatensoße

Tomatensoße_beevegan

Ich war selbst überrascht, wie gut eine schnöde Tomatensoße schmecken kann, wenn man sie ein wenig verfeinert. Durch die getrockneten Tomaten schmeckt diese Soße wunderbar tomatig, die Möhren sorgen für eine schön sämige Soße. Wenn euch das Ergebnis zu dickflüssig ist, könnt ihr einfach mehr frische Tomaten hinzugeben.  Weiterlesen

Es ist der erste Schritt, der zählt

Attila Hildmann fährt einen Porsche mit Lederbezügen. Ein Fakt, der dank Facebook, Twitter und einer breiten Berichterstattung inzwischen die Runde gemacht und die Frage aufgeworfen hat: Gibt es eine neue Generation von Veganern, denen die Tiere egal sind? Treten die ethischen Aspekte des Veganismus zugunsten von Marktwirtschaft, Schönheit und Gesundheit in den Hintergrund? Und wenn ja: Ist das verwerflich? Weiterlesen

Presseschau: Veganismus ist kein Trend

presseschau_kw_30_vegan

Veganismus verkauft sich gut; die Nachfrage nach rein pflanzlichen Produkten steigt und der Markt reagiert mit neuen Angeboten. Treten die ethischen Aspekte des Veganismus zugunsten von Marktwirtschaft, Schönheit und Gesundheit in den Hintergrund? Eine Frage, mit der sich in dieser Woche verschiedene Veganer, Blogger und Journalisten beschäftigen. Die Themen der vergangenen Woche im Überblick. Weiterlesen